Marathon

Meile: 1376.3

Gelaufen: 26 + 0.8 zu JJ‘s

Heute stand unser erster Marathon Tag an. 26.8 Meilen insgesamt stand auf dem Programm, Aktion geladenes laufen ohne jede (nennenswerte) Steigung, tolle Fernsicht in bewaldete Regionen. Generell optisch ein toller Tag… nicht!

Die ersten fünfzehn Meilen gingen durch den Lassen Nationalpark und davon verliefen sieben durch einen angebrannten Wald.

Zur Mittagspause waren 14.9 Meilen geschafft. Füße waren ein kleinwenig beleidigt, was auch auf den restlichen zwölf Meilen nicht besser wurde. Es ist schon ein krasser Unterschied ob „nur“ 12-13 Meilen zum Mittag gelaufen werden und es eine drei/vierstündige Pause ansteht oder ob fünfzehn gelaufen werden und es nach zwei Stunden schon wieder weiter geht.

Unser Ziel heute war Old Station, bzw besser gesagt die Tankstelle „Fill-Up-Station“ und JJ‘s Restaurant. Bei ersterem gab es kalte Getränke und ca zwei Liter Soda in Dosen für den Rim-Walk morgen, bei letzterem gab es ein Bierchen und einen Milkshake. Herrlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.